Orthopädie-Schuhtechnik

Orthopädische Maßschuhe

Wenn grobe Form- oder Funktionsstörungen der Füsse nicht mehr durch Einlagen oder Schuhzurichtungen zu beheben sind, werden orthopädische Maßschuhe gebraucht. Sie werden über einen individuell für den Patienten angefertigten Leisten entsprechend den Größen- und Formverhältnissen des erkrankten oder form-/funktionsgestörten Fußes, in handwerklicher Einzelanfertigung hergestellt. mehr …

Einlagen

Orthopädische Einlagen dienen der Korrektur, Stützung oder Bettung von Fussdeformitäten mit Auswirkungen bis in die Bereiche der Wirbelsäule.
Unsere orthopädischen Fuss-Einlagen sind so individuell wie Ihre Füsse selbst. Sie sind sind Produkte neuester Technologie. Wir verwenden zur präzisen Vermessung 3-D-Scan-Abdrucke und die elektronische Druckverteilungsmessung.

Diabetikerversorgungen

Diabetikerfüße bedürfen besonderer Aufmerksamkeit bei der Schuhauswahl und der Einlagenversorgung, da überhöhte Blutzuckerwerte die Durchblutung und die Sensibilität der Füße erheblich vermindern oder völlig aufheben. Dabei können oft kleine Verletzungen am Fuß bzw. Druckstellen im Schuh ernsthafte Probleme für den Patienten auslösen.

Orthopädische Schuhzurichtungen

Unter den Bereich orthopädische Zurichtungen fallen alle Arbeiten, die mit Schuhumbauten an Konfektionsschuhen zu tun haben.
Durch die besondere Zurichtung am serienmässig hergestellten Konfektionsschuh ist es oft möglich, das Gehen und Stehen mit einem geringeren Kostenaufwand im Vergleich zum orthopädischen Mass-Schuh zu erreichen.

Schuhreparaturen

Fachgerechte Schuhreparaturen erhalten die Form und die Lebensdauer Ihrer Schuhe. Sie tun nicht nur Ihren Schuhen gut, sondern auch Ihren Füßen.
Schuhreparaturen aller Art, in bester Qualität und Sorgfalt – dafür garantieren wir!